Einstiegsqualifikationen

Qualifizierungsmaßnahme vor der Ausbildung?

Auch das ist möglich!

Qualifikation Betreuungskraft für Pflegebedürftige und Demenzerkrankte nach § 53c SGB XI (alt § 87b) und § 45 SGB XI in der stationären und ambulanten Altenpflege

Termin:

160 Unterrichtsstunden in Teilzeitunterricht

Verbindliche Anmeldung bis ____________

Lehrgangsgebühr: 832,00 Euro

 

Bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Förderung durch die Arbeitsagentur bzw. das Jobcenter über einen Bildungsgutschein. Die Maßnahme ist zertifiziert nach AZAV.
Nach Abschluss der Weiterbildung erhält jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Eine verbindliche schriftliche Anmeldung ist jederzeit möglich, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.

 

Qualifikationsdauer: max. 7 Monate
Qualifizierungsziele: Pflegebedürftige und Demenzerkrankte durch den Tag begleiten und Ihnen einen vertrauten häuslichen Tagesablauf ermöglichen

Mit ihnen den Tag gestalten und sie bei Alltagsaktivitäten beteiligen und unterstützen

Verhaltensweisen von Pflegebedürftigen und Demenzerkrankten verstehen und entsprechen mit ihnen umgehen

Eine vertrauensvolle sichere Umgebung für die Klieneten schaffen

 

Ziele: Die Fortbildung richtet sich an Personen die bereits in der Betreuung oder Pflege Erfahrung haben, und zukünftig in der stationären Altenhilfe oder im ambulanten Dienst Aufgaben der Betreuung für Menschen mit einer Pflegestufe oder mit einer Demenz übernehmen wollen. Nach Beendigung der Maßnahme ist die Teilnehmerin / der Teilnehmer in der Lage verschiedene Aufgaben zur Betreuung, Begleitung und Förderung, sowie bei einfachen Pflegeaufgaben zu assistieren. Das Angebot richtet sich insbesondere auch an Personen, die das 50. Lebensjahr absolviert haben. Nach dem ersten Unterrichtsabschnitt findet ein vierzehntägiges Praktikum in einer Altenpflegeeinrichtung statt.

Bildungszentrum Weserbergland
Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland

Ohsener Straße 108
31789 Hameln

→ mehr

Unser Standort
Unser Standort

Wie Sie uns in Hameln zu
Fuß, mit dem Auto, der
Bahn oder Bus erreichen.

Direkt-Kontakt Tel.: 0 51 51 / 92 357 - 0

kontakt@pflegeberufe-weserbergland.de

Online-Bewerbung