Qualifikation Betreuungskraft für Pflegebedürftige und Demenzerkrankte nach § 53c SGB XI (ehemals § 87b) und § 45 SGB XI in der stationären und ambulanten Langzeitpflege

Die Fortbildung richtet sich an Personen, die bereits in der Betreuung oder Pflege Erfahrung gesammelt haben und zukünftig in der stationären Altenhilfe, im ambulanten Pflegedienst oder Tageseinrichtung Aufgaben der Betreuung für Menschen mit einer Pflegestufe oder mit Demenz übernehmen wollen.  Nach Beendigung der Maßnahme ist die Teilnehmerin/ der Teilnehmer in der Lage verschiedene Aufgaben der Betreuung, Förderung und Begleitung zu übernehmen, sowie bei einfachen Pflegeaufgaben zu assistieren. Das Angebot richtet sich insbesondere auch an Personen, die das 50. Lebensjahr vollendet haben.  Nach dem ersten Unterrichtsabschnitt findet ein vierzehntägiges Praktikum in einer Pflegeeinrichtung statt.

Anforderungen an die Betreuungskräfte

  • Erfahrung in der Betreuung oder Pflege
  • gesundheitliche Eignung
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Kontaktfreude und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Kreativität und Phantasie

Ziele und Inhalte

  • Betreuung von Menschen mit einem Pflegegrad
  • Betreuung von Menschen mit einer Demenz
  • Förderung von Alltagskompetenzen
  • Hauswirtschaftliche Aktivierung
  • Gestaltung der Tagesstruktur
  • Assistenz bei einfachen Pflegemaßnahmen
  • Grundlagen der Krankheitslehre
  • Rechtsgrundlagen

Kursverlauf und Dauer

160 Unterrichtsstunden in Teilzeitunterricht (max. 7 Monate)

Unterrichtszeiten:
08.15 Uhr – 09.45 Uhr
10.15 Uhr – 11.45 Uhr
12.15 Uhr – 13.45 Uhr

Kosten und Fördermöglichkeiten

Bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Förderung durch die Arbeitsagentur bzw. das Jobcenter über einen Bildungsgutschein.

Die Maßnahme ist zertifiziert nach AZAV. Nach Abschluss der Weiterbildung erhält jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Abschluss & Termine

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Sobald der nächste Starttermin feststeht, teilen wir diesen hier mit.

Über 1.150 Pflegekräfte wurden von uns erfolgreich aus- und weitergebildet

Machen auch Sie Karriere in der Pflege!

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@pflegeberufe-weserbergland.de widerrufen.