Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland

Eine Ausbildung in der Pflege bietet eine sichere Jobperspektive

Aus- und Weiterbildungen in der Pflege auf hohem Niveau

Das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland ist aus der Altenpflegeschule Emmerthal und der Altenpflegeschule der Julius Tönebön Stiftung hervorgegangen. Beide Schulen konnten auf eine über 30-jährige erfolgreiche Ausbildung in der Altenpflege zurückblicken. Der Zusammenschluss erfolgte zum 01. Januar 2014. Inzwischen ist das Bildungszentrum am Berliner Platz zu finden. Das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland ist Mitglied im Diakonischen Werk in Niedersachsen.

Kontakt aufnehmen

Die Pflege – ein Berufsfeld mit Zukunft

Die Pflege ist ein Berufsfeld mit Zukunft. Die Karrieremöglichkeiten über Fort- und Zusatzausbildungen sind groß. Dazu wird die Nachfrage nach qualifiziertem Pflegepersonal voraussichtlich weiter steigen, da die Politik eine bessere Personalausstattung in der Pflege beabsichtigt. Das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland will auf diese Anforderungen des Arbeitsmarktes noch qualifizierter und flexibler reagieren und künftige Entwicklungen aktiv mitgestalten.

Über 1.150 Pflegekräfte wurden von uns erfolgreich aus- und weitergebildet

Machen auch Sie Karriere in der Pflege!

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@pflegeberufe-weserbergland.de widerrufen.